karl Holtz

Holtz, Karl
Pressezeichner
Potsdam-Rehbrücke, Kirschalle 73
Geb. 14. Januar 1899 in Berlin, verh.
Kunstgewerbeschule Berlin, Pressezeichner.
Wegen antinationalsozialistischer
Karikaturen Berufsverbot vom
1.1.1934 bis zur Kapitulation. Während
dieser Zeit geringe Tätigkeit als
Gebrauchsgraphiker. Nach der
Kapitulation: Pressezeichner.
Veröffentlichungen: Karikaturen in
"Ulenspiegel", "sie", "Sonntag" usw.

WER IST WER?, arani VERLAGS-GMBH BERLIN-GRUNEWALD, 1948, Seite 104